naculina

TOMATEN-BASILIKUMBUTTER

ZUTATEN

Tomatenbutter: 

125 g zimmerwarme Butter 

150 g Tomatenmark

1 TL Salz 

1/2 TL Zucker 

1 Knoblauchzehe

 

Basilikumbutter: 

125 g zimmerwarme Butter

40 g Basilikumblätter (ca. 2 Töpfe) 

1/2 TL Salz 

1 TL Zitronensaft

ZUBEREITUNG

Tomatenbutter:

Gib die zimmerwarme Butter, das Tomatenmark, sowie Salz und Zucker in eine Schüssel. Presse die Knoblauchzehe dazu und vermenge alles zu einer glatten homogenen Masse.

Basilikumbutter:

Wasche die Basilikumblätter und trockne sie mit Hilfe eines Küchenpapiers .

Schneide die Blätter anschließend in dünne Streifen und gib sie zusammen mit den anderen Zutaten in in ein hohes Rührgefäß. 

Mixe die Masse mit Hilfe eines Stabmixers gut durch.

Schichte die Tomaten- und Basilikumbutter in kleine Gläser.

Pin It on Pinterest