naculina

KARTOFFELSUPPE MIT WÜRSTCHEN

Cremige Kartoffelsuppe mit Würstchen. Ein deftiges Rezept. Einfach zubereitet und perfekt für kalte Herbst- und Wintertage.

 

ZUTATEN – für 4 Personen

 

4 Wiener Würstchen

1 kg Kartoffeln

1/4 Sellerieknolle

1 große Zwiebel

1 Petersilienwurzel

1 Stange Lauch

2 Möhren

1 Liter Gemüsebrühe

200 g Sahne

Saft einer Zitrone

1 Knoblauchzehe

1 Prise Muskat

1 EL Honig

Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Schäle die Kartoffeln und viertel sie. Schäle das Wurzelgemüse und die Zwiebel und schneide alles in Stücke. Wasche den Lauch und schneide ihn in ebenfalls in Stücke.

Gib etwas Butterschmalz oder Öl in einen großen Topf und dünste das Gemüse ohne die Kartoffeln mehrere Minuten gleichmäßig an. Füge anschließend die Kartoffeln, die geschälte Knoblauchzehe und die Gemüsebrühe dazu. Lasse alles für 30 Minuten bei mittlerer Hitze leicht köcheln.

Püriere die Suppe anschließend so fein wie möglich. Gib den Zitronensaft, den Honig und das Muskat dazu und verrühre alles miteinander.

Fülle die Sahne in ein schmales hohes Gefäß und schlage sie mit einem Handrührgerät steif. Rühre sie anschließend in die Kartoffelsuppe ein. Würze nun mit Salz und Pfeffer. Schneide die Würstchen in Scheiben und gib sie anschließend in die Suppe.

Pin It on Pinterest