naculina

KÄSE-LAUCHSUPPE MIT HACKFLEISCH UND KARTOFFELN

Cremige Käsesuppe mit Lauch, Hackfleisch und Kartoffeln. Würzig im Geschmack und einfach in der Zubereitung. 

 

ZUTATEN – für 3 Personen

250 g Hackfleisch

300 g Kartoffeln

1 Stange Lauch

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

100 g Sahne

150 g Schmelzkäse

750 ml Gemüsebrühe

Saft von 1/2 Zitrone

1 Prise Muskat

Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Schäle die Zwiebel und schneide sie in feine Würfel. Wasche den Lauch und schneide ihn in Ringe. Gib Öl in einen großen Topf und brate die Zwiebel darin kurz an. Gib anschließend das Hackfleisch dazu und brate es mehrere Minuten an, bis es Farbe annimmt. Lösche anschließend mit der Gemüsebrühe ab. Füge die Sahne, den Schmelzkäse, den Lauch, den Zitronensaft und die gepresste Knoblauchzehe hinzu und lasse die Suppe 30 Minuten leicht köcheln.

Schäle die Kartoffeln und schneide sie in ca. 1 cm große Würfel. Vermenge sie mit etwas Öl und verteile sie anschließend auf einem mit Backpapier belegten Backblech. Gib die Kartoffelwürfel nun bei 170 Grad für 25 Minuten in den nicht vorgeheizten Backofen. Achte darauf, dass die Kartoffeln nicht anbrennen.

Würze die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat. Nimm die Kartoffeln aus dem Ofen und serviere sie mit der Suppe.

Pin It on Pinterest