naculina

FELDSALAT MIT PINIENKERNEN AUF KARAMELLISIERTEN ÄPFELN

Feldsalat mit Pinienkernen auf karamellisierten Äpfeln. Dieser winterliche Salat ist einfach in der Zubereitung und eignet sich sehr gut als Vorspeise.

 

ZUTATEN – für 3 Personen

 

100 g Feldsalat

50 g Pinienkerne

2 Äpfel

30 g Zucker

40 ml Wasser

5 g Butter

2 EL Apfelessig

4 EL Öl

Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Gib die Pinienkerne in eine Pfanne und röste sie etwas an. Lasse sie anschließend abkühlen. Wasche und trockne den Feldsalat. Entferne außerdem die Wurzeln. 

Wasche und entkerne die Äpfel mit Hilfe eines Apfelausstechers. Schneide sie anschließend in ca. 5 mm dicke Scheiben. Verteile den Zucker in einer Edelstahlpfanne und erhitze ihn bei mittlerer Stufe. Fülle das Wasser in die Pfanne, wenn der Zucker komplett geschmolzen ist und eine goldbraune Farbe annimmt. Lasse das Wasser etwas aufkochen und warte bis sich der Zucker im Wasser aufgelöst hat. Rühre nun die Butter in die Zuckerlösung. Lege anschließend die Apfelscheiben portionsweise in die Pfanne und lasse sie bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten auf jeder Seite im Karamell ziehen. 

Vermenge den Essig mit dem Öl und würze das Dressing mit Salz und Pfeffer.

Verteile die Apfelscheiben auf drei Tellern. Gib den Feldsalat und die Pinienkerne dazu und beträufel den Salat mit dem Dressing.

Pin It on Pinterest